0 items 0,00 €

Wanderkarte Achterhoek 1: Nordwest Achterhoek

Der Achterhoek im Osten Gelderlands ist mit seinem ländlichen Idyll ein wahres Wanderparadies. Romantische Bauernhöfe, malerische Dörfer, prächtige Herrenhäuser und Burgen, sanfte Hügel mit herrlichen Ausblicken: Die Vielfalt dieser alten Kulturlandschaft versetzt Besucher immer wieder in Staunen. Diese Vielseitigkeit macht den Achterhoek zum idealen Ziel für alle Wanderfreunde – ganz gleich, welche Interessen sie mitbringen. Mit rund 3.000 Kilometern Wanderwegen und 150 Startpunkten ist dieser Landstrich hervorragend erschlossen. Dank des Kreuzungspunktsystems lässt sich außerdem jede gewählte Route ganz einfach und spontan ändern oder erweitern. Also Wanderschuhe an und raus in die Natur!


Orten:
- Zutphen
- Lochem
- Vorden
- Hengelo
- Brummen


Maßstab: 1:25.000

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Lieferbar

5,95 €

Wanderkarten Region Achterhoek

  • Wanderkarten Region Achterhoek
  • Wanderkarte Achterhoek 1 - Nordwest Achterhoek

Wanderparadies Achterhoek
Der Achterhoek im Osten Gelderlands ist mit seinem ländlichen Idyll ein wahres Wanderparadies. Romantische Bauernhöfe, malerische Dörfer, prächtige Herrenhäuser und Burgen, sanfte Hügel mit herrlichen Ausblicken: Die Vielfalt dieser alten Kulturlandschaft versetzt Besucher immer wieder in Staunen. Diese Vielseitigkeit macht den Achterhoek zum idealen Ziel für alle Wanderfreunde – ganz gleich, welche Interessen sie mitbringen. Mit rund 3.000 Kilometern Wanderwegen und 150 Startpunkten ist dieser Landstrich hervorragend erschlossen. Dank des Kreuzungspunktsystems lässt sich außerdem jede gewählte Route ganz einfach und spontan ändern oder erweitern. Also Wanderschuhe an und raus in die Natur!


Startpunkte
Im Achterhoek gibt es rund 150 Startpunkte, von wo aus Sie Ihre Wanderung entlang des Netzwerkes beginnen können. Die Startpunkte sind durch Schilder mit einer Karte und Informationen zur Wanderroute gekennzeichnet. Wählen Sie einfach einen Startpunkt aus und folgen Sie dann den Themenschildern entlang der vorgegebenen Route. Selbstverständlich können Sie sich auch Ihre eigene Route zusammenstellen. Die Zahl der möglichen Routen ist praktisch unbegrenzt!


Kombination von Wanderrouten
Auf Ihrem Weg werden Sie immer wieder an Kreuzungspunkten vorbeikommen. Jeden dieser Punkte markiert ein Pfosten mit einem roten Schild, auf dem ein Buchstabe und eine Nummer stehen. Diese Buchstaben und Nummern finden Sie auch auf der Wanderkarte wieder. An den Kreuzungspunkten haben Sie die Möglichkeit, auf eine andere Route zu wechseln. Die einzelnen Routen sind meistens durch verschiedenfarbige Schilder, mitunter aber auch durch unterschiedlich gestaltete Routenschilder, farbige Pfosten oder Aufkleber gekennzeichnet. Noch mehr Wandermöglichkeiten ergeben sich durch die grauen Routen. Dabei handelt es sich um Querverbindungen zwischen zwei Wanderrouten.

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Unterstützt durch:


Förderhinweis INTERREG V

Einfache Bestellung und Bezahlung